Kindertagesstätte Regenbogen Bindlach

Träger

Träger unserer Einrichtung ist die evangelische Kirchengemeinde Bindlach.

Unsere Einrichtung

Unsere Kindertagesstätte wurde in einem Mischgebiet am Ortsrand von Bindlach errichtet.

Das Gebäude gehört der politischen Gemeinde und wird auch von ihr unterhalten.

Unsere Kita verfügt über vier Gruppenräume für die Kindergarten- und Kleinkindgruppe und einem Hortbereich für drei Hortgruppen. Jede Gruppe verfügt über einen eigenen Intensivraum.  In den einzelnen Gruppen stehen den Kindern unterschiedliche Spielecken und Spielmaterialien zur Verfügung.

Der Außenspielbereich rund um die Tagesstätte ist mit einer großzügig angelegten Rasenfläche, sowie vielen Büschen und Bäumen ausgestattet. Unterschiedliche Kletterangebote, das Bodentrampolin, Schaukeln, Balancierbrücke und Wippe bieten den Kindern abwechslungsreiche Möglichkeiten. In der Matschanlage mit Wasser und Sand können die Kinder experimentieren. Unsere Kräuterschnecke und die Hochbeete ermöglichen den Kindern Erfahrungen mit der Pflanzenwelt zu sammeln.

Gruppen

Unsere Einrichtung verfügt über sieben Gruppen. Eine Gruppe für die Kinder ab zwei Jahre. Für die Betreuung der Hortkinder stehen 3 Hortgruppen zur Verfügung.

  • Wolkengruppe
  • Mondgruppe
  • Sternchengruppe
  • Sonnengruppe
  • Hort/ Regenbogen

 Aufnahmealter

Das Aufnahmealter unserer Einrichtung ist 2- 12 Jahre.

Schwerpunkte unserer Arbeit

Wir verstehen uns als familienergänzende Einrichtung. Wir möchten Familien unterstützen und gemeinsam mit den Eltern zum Wohle des Kindes handeln und ihm Geborgenheit geben. Ein großer Schwerpunkt unserer Einrichtung ist die religiöse Erziehung. Eine feste Gruppenstruktur, sowie Regeln und ein immer wiederkehrender Tagesablauf ist uns wichtig. Wir nehmen jedes Kind als individuelle Persönlichkeit war und holen es da ab, wo es in seiner Entwicklung gerade steht. Wir wollen die individuelle Lebenssituation berücksichtigen und jedem Kind die Chancen bieten, die es benötigt.

Pädagogische Ansätze

Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz, er ist die Grundlage unserers pädagogischen Handelns. Bei diesem Ansatz steht das Kind im Mittelpunkt. Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke werden aufgegriffen. Die Kinder erfahren ihre eigene Lebensstruktur, begreifen sie und setzen sich mit ihr auseinander. Dabei soll die Lust am Experimentieren und Entdecken geweckt werden.

Zu unserem Leitbild gehört auch, dass sich die Kinder zu  bewussten Mitgliedern der Gesellschaft entwickeln.

Besonderheiten

Unsere Eltern bekommen in regelmäßigen Elternbriefen Informationen unserer Einrichtung. ( z.B. Termine, Feste, Feiern und Besonderheiten.)

Projekte unserer Einrichtung

       Kita

Projekte:

  •  Nordic Walking für Vorschulkinder
  •  Englisch ab 4 Jahren und für Vorschulkinder
  •  Entenland ab 2 1/2 Jahren
  •  Wuppi (Sprachprogramm zur phonologischen Bewusstheit)
  •  Zahlenland für Vorschulkinder
  •  Konrad und Rita (Bewegung und Sprache) ab 4 1/2 Jahren
  •  Farbenland ab 4 Jahren

Zusätzlich:

  • Gezielte Vorschularbeit
  • Vorkurs Deutsch in Zusammenarbeit mit der Schule
  • Kirchliche Feste und Feiern im Jahreskreis
  • regelmäßige Teilnahme an der Geburtstagsfeier, sowie Sing- und Spielvormittagen im Bartholomäus - Wohnpark
  • Frühförderung im Haus (um Handlungsbedarf frühzeitig zu erkennen)
  • Ernährungs- und Bewegungsprojekt "Tigerkids" der AOK
  • Schulobstprogramm


       Hort

  • intensive Hausaufgabenbetreuung
  • spezielle Förderung schwacher Kinder
  • enge Zusammenarbeit mit den Schulen
  • Schülercafe
  • regelmäßige Schülerdisco
  • Ausflüge mit verschiedenen Angeboten z.B. Museumsbesuche (Textilmuseum Helmbrechts)
  • Völkerballturnier
  • Kinobesuch
  • Bowling
  • Kegeln
  • Filz- bzw. Häkelkurs
  • Themenbezogene Projekte in den Ferien (Bücherwoche, Experimente - Tag usw.)

 

 Kooperation mit anderen Instituten

  • Kooperation mit der Grundschule Bindlach
  • Frühförderung
  • Ergotherapie
  • Logopäden
  • Schulvorbereitende Einrichtungen
  • Schule zur individuellen Sprachförderung
  • Fachberatung
  • Kirchengemeinde
  • Politische Gemeinde
  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Zahnarzt
  • Turn- und Sportverein
  • Bartholomäus Wohnpark
  • Staatliche Berufsfachschule für Kinderpflege
  • Fachakademie für Sozialpädagogik
  • Arbeitskreis Hort
  • Obst- und Gartenbauverein